Panel öffnen/schließen

Berufsverbände, -gruppen und Institutionen

Deutscher Ärztinnenbund e. V. Regionalgruppe Lübeck

AP: Dr. Tonia Ibhler und Dr. Doreen Richardt

Ö: Die Termine der Treffen sind unter der Rubrik Regionalgruppen/Schleswig-Holstein/Lübeck auf www.aerztinnenbund.de einsehbar.

Der Deutsche Ärztinnenbund DÄB ist eine Vereinigung deutscher Ärztinnen und Zahnärztinnen, eingebunden in die Medical Woman’s International Association (MWIA). Er ist politisch unabhängig, bundesweit vertreten mit Hauptsitz in Berlin und gehört als ordentliches Mitglied dem Deutschen Frauenrat an.

Ziele:

  • Verbesserung der Arbeitsbedingungen und Aufstiegsmöglichkeiten für Ärztinnen
  • verbessertes Angebot an Teilzeitarbeit für Ärztinnen mit Kindern
  • Weiterbildungsmöglichkeiten in Teilzeit
  • Rentenanpassung für die Kindererziehungszeiten
  • Berücksichtigung von Kinderbetreuungszeiten im Versorgungswerk der Ärztekammern
  • Mitarbeit an Richtlinien im gesundheitspolitischen Bereich

FrauenBranchenFührer

Ahornweg 23, 23923 Herrnburg

Mit diesem Projekt möchten die Initiatorinnen der breiten Öffentlichkeit die Vielfalt der frauengeführten Unternehmen aufzeigen und damit einen wirkungsvollen Beitrag zur Förderung der selbstständigen Frau leisten. Sie haben hier die Möglichkeit, sich über Ihre zukünftige Auftragnehmerin zu informieren und erfahren gleichzeitig, welche Unternehmerinnen bei Ihnen vor Ort sind.
Selbstständige und freiberuflich tätige Frauen können sich auf der Internetseite kostenlos in den Branchenführer eintragen lassen oder die Internetseite zur Präsentation nutzen. Weiterhin werden Veranstaltungen und Seminare sowie ein Verzeichnis der Beratungsstellen und Netzwerke für berufstätige Frauen veröffentlicht.

FrauenBusiness, Projektgruppe

AP:         Elke Sasse, Frauenbüro Lübeck

Ziel ist es, Gründerinnen, Unternehmerinnen und Frauen im Management im Raum Lübeck gute und spannende Angebote zur Vernetzung zu unterbreiten.

Zielperspektive: die selbstständige Tätigkeit als berufliches Modell für Frauen noch attraktiver und weibliche Unternehmerinnen in der Öffentlichkeit noch bekannter zu machen. Hierzu finden 1-2 Veranstaltungen jährlich statt. Aktuelle Informationen finden Sie im Internet.

Hanse-Unternehmerinnen

AP:         Ellen Ehrich, Sprecherin der Hanse-Unternehmerinnen

Zielgruppe: Unternehmerinnen und Frauen in Fach- und Führungspositionen (gehobenes Management) in und um Lübeck

Ziele/Angebote/Tätigkeiten:

  • Monatliche Treffen jeweils am 2. Dienstag im Monat – Anmeldung erforderlich
  • Impulsvortrag und Gedankenaustausch zu interessanten Themen wie Wirtschaft, Beruf, Gesundheit für Unternehmerinnen und MitarbeiterInnen im Betrieb (BGM), Vernetzung mit IHK, HWK, Kaufmannschaft zu Lübeck, bei großen Projekten Mentoring in der Gruppe, Spaß und Freude beim Netzwerken

Alles steht mit der Philosophie der Hanse-Unternehmerinnen und den Regeln des ehrbaren Kaufmanns in Beziehung.

Gemeinsames Treffen und Arbeiten, um die Tugenden/Werte wiederzuentdecken und zu fördern, die eigenen Kompetenzen zu erweitern zum Wohle der Firma, der Familie und des gesamten Umfeldes. Zunächst trockene Themen werden mit viel Spaß und Freude gefüllt – als wesentlicher Bestandteil des gegenseitigen Lernens.

LandFrauenVerein für Lübeck und Umgebung

Angebote/Tätigkeiten:

Der LandFrauenVerein ist ein Verband von engagierten Frauen aus Stadt und Land. Wir arbeiten im berufsständischen und vorparlamentarischen Raum aktiv mit.

Jahresbeitrag 25,- €.

Wenn Sie sich für aktuelle Fragen im ländlichen Raum interessieren, sich beruflich, politisch und persönlich weiterbilden möchten, das soziale und kulturelle Leben in Ihrem Umfeld mitgestalten möchten, sich den Erhalt und die Verbesserung der Lebensqualität auf dem Land wünschen und engagierte Frauen treffen möchten, dann kommen Sie zu uns! Es ist unser Anliegen, Brücken zu schlagen zwischen Stadt und Land.

Wir bieten:

  • Vorträge, Lehrgänge, Seminare
  • Lehr-, Besichtigungs- und Studienfahrten
  • Jazztanz
  • LandFrauenchor
  • LandFrauenservicebörse

VDI Verein Deutscher Ingenieure fib Frauen im Ingenieurberuf

Kulenkampstr. 2a, 23556 Lübeck
0451/35744
0176/22949393
E-Mail senden

AP:       Dipl.-Ing. Maria Daetz

Vom Verständnis zur Selbstverständlichkeit

Der VDI fib vertritt im Verein Deutscher Ingenieure die Interessen der Frauen in Studium und Beruf. Wir bieten Informationen und Weiterbildungsveranstaltungen für technisch und naturwissenschaftlich engagierte Frauen an.