Panel öffnen/schließen

Politische Frauengruppen

AsF – Arbeitsgemeinschaft sozialdemokratischer Frauen SPD Kreisverband Lübeck

Große Burgstraße 51, 23552 Lübeck
0451/7027220
E-Mail senden

AP:       Gabriele Hiller-Ohm, gabriele.hiller-ohm@wk2.bundestag.de

Treffen: Mitgliederversammlungen zu aktuellen politischen Fragen, die aus Frauensicht diskutiert werden, offen für alle Frauen, auch für Nichtmitglieder. Aktuelle Termine sind der örtlichen Presse zu entnehmen.

Träger: SPD Kreisverband Lübeck

Angebote:

  • Raum geben für politische Information und Diskussion von und mit Frauen – nicht nur zu „Frauenfragen“
  • Einbringen von Frauensicht in die politischen Gremien
  • Erhöhen des Frauenanteils in den politischen Gremien
  • Vernetzung der Arbeit von Frauen in Gremien und im öffentlichen Leben

Ziele:

  • gleichberechtigte Teilhabe von Frauen und Männern an allen gesellschaftlichen Bereichen
  • Schaffung von Rahmenbedingungen zur besseren Vereinbarkeit von Familie und Beruf
  • Sicherung des Sozialstaats – keine zusätzlichen Armutsrisiken für Frauen
  • keine Gewalt gegen Frauen – weder öffentlich noch privat
  • Geschlechtergerechtigkeit im Sinne von „Gender Mainstreaming“
  • frauen- und friedensbewusste Politik weltweit

 

 

FU – Frauen Union der CDU Lübeck

An der Untertrave 14-16, 23552 Lübeck

AP:         Silke Theuerkauff, Kreisvorsitzende

Die Frauen Union ist der organisatorische Zusammenschluss der Frauen in der CDU.

Am 1. Mai 1948 haben sich die Frauen der CDU zusammengeschlossen, um sich für ihre politischen Ziele einzusetzen. Daraus entstand die Frauen Union.

Ziele:

Trotz der rechtlichen Gleichstellung sind Frauen auch heute noch beruflich und gesellschaftlich benachteiligt. Deshalb haben wir uns folgende Aufgaben gestellt:

  • Die politischen Anliegen zu vertreten, die sich aus den Lebensbereichen von Frauen ergeben, denn Frauen haben oft andere Sichtweisen und Ziele als Männer.
  • Eine angemessene Präsenz von Frauen in den politischen Entscheidungsgremien zu erreichen; es gab dort zwar noch nie so viele wie heute, aber unser Ziel haben wir noch nicht erreicht.
  • Zu allen wichtigen Fragen Stellung zu nehmen und zur Willensbildung innerhalb der CDU beizutragen; es gibt kein politisches Feld, das Frauen nicht angeht.

Machen Sie mit!

In die Frauen Union können auch Frauen aufgenommen werden, die nicht Mitglied der CDU sind, aber unsere Positionen teilen.

Termine entnehmen Sie bitte der örtlichen Presse oder auf www.fu-luebeck.de.